Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

[Gamingroom] Allgemein

Jan 0

Der Traum eines Gamers ist ein eigener Raum zum entfalten der eigenen Spielsucht. Dieser Trend ist an mir auch nicht vorbei gegangen und meine Freundin toleriert dies. Ich selbst suche immer schöner Spielerein um mein „Reich“ zu erweitern. Sinnvolle Erweiterungen möchte ich euch in dieser Kategorie vorstellen. Habt ihr Ideen oder kreativen „Stuff“ für mich? Schreibt es in den Kommentaren.

Nun Zeige ich euch erstmal mein kleines Reich.

So hat es angefangen, doch das war nicht genug.

Die Farbgestaltung war zwar klar erkennbar, doch es war noch nicht „peppig“ genug, wenn ihr versteht was ich meine?

Lichtleisten beim Bild und Funko Figuren

Damit sieht es Optisch direkt etwas besser aus.
Zum Stundenlangen zocken hat meine Freundin mir ein Noblechair zu Weihnachten geschenkt.

Leider habe ich bei dieser Optik vergessen, dass ich mein Lötkolben, Dremel und Zeug was nicht unbedingt rumstehen muss auch verstauen sollte. Also schnell zu Ikea und noch etwas für die Seite gekauft.

Ein wenig mehr platz.

Schnell noch den „Gamer“ in mir durchkommen lassen und zack, schon ist ein weiterer schöner Bereich fertig. Übrings das Licht oben ist mit ein NodeMCU und einer adressierbaren LED-Stripe (WS2812B) gemacht, wie das geht und was das kann, erkläre ich alles noch in den nächsten Tutorials.

Ich hoffe ich konnte ein kleinen Einblick in mein kleines Reich geben, es folgen sicherlich noch mehr Bilder und Erweiterungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.